Diese Seite weiterempfehlen ...
www.mwide.nrw.de
  Konformitätsbewertungsstelle

Die Konformitätsbewertung

Für Taxameter und Wegstreckenzähler schreibt der Gesetzgeber ein Konformitätsbewertungsverfahren vor, das sich etwas vom Verfahren anderer Geräte unterscheidet. Darum haben wir für Taxameter und Wegstreckenzähler hier einen gesonderten Bereich eingerichtet.

Messgeräte dürfen nur in Verkehr gebracht werden, wenn sie die wesentlichen Anforderungen nach Richtlinie 2014/32/EG (Europäische Messgeräterichtlinie – MID), nach Richtlinie 2014/31/EG (Waagenrichtlinie – NAWID), bzw. für national geregelte Messgeräte nach dem Mess- und Eichgesetz (MessEG), erfüllen. Zum Nachweis, dass ein Messgerät die wesentlichen Anforderungen erfüllt, muss eine festgelegte Konformitätsbewertung erfolgreich durchgeführt werden.

Wir führen diese Konformitätsbewertung gerne für Sie durch. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen dazu hier als PDF.

Hier können Sie Online Ihre Anfrage zur Konformitätsbewertung stellen ...

Bitte geben Sie zunächst die Postleitzahl des Prüfortes an. Also von dem Ort, an dem wir die Konformitätsbewertung vornehmen sollen. So können Sie sofort feststellen, ob wir hier in NRW für Sie zuständig sind. Wenn ja, wird Ihre Anfrage automatisch an das für Sie örtlich zuständige Eichamt gesendet und Sie erhalten als Beleg für Ihre Anfrage eine E-Mail mit der Zusammenfassung Ihrer Angaben.

Das für Sie zuständige Eichamt finden Sie unter der Rubrik Eichämter.

AGB

2 Besucher zurzeit online - So 16.12.2018 16:02